Maschine zum Auftragen von Dichtungsmitteln auf die Fügeflächen der Profile vor dem Zusammenbau mit Winkelverbindern. Diese Lösung führt zu einer erheblichen ästhetischen Qualitätsverbesserung der Fenster sowie beim Schutz gegen Korrosion und zur Leistungsverbesserung bei der Isolierung gegen Luft, Wasser, Lärm, Wärme/Kälte. Der Einsatz dieser Maschine in Verbindung mit dem spezifischen Dichtungsmittel garantiert Benutzerfreundlichkeit bei gleichzeitigem geringen Wartungsaufwand. Außerdem führt das optimierte Auftragen des Materials auf die Verbindungsstelle zu erheblicher Materialeinsparung und minimiert die Notwendigkeit, überschüssiges Material auf der Außenseite entfernen zu müssen.